Blue Theme Green Theme Red Theme
RSS Feeds:
Posts
Comments

Archive for the 'books' Category

Simon Beckett: Leichenblässe

Bei seinem letzten Einsatz ist der Forensiker David Hunter nur knapp dem Tode entronnen. Von einer vollständigen Genesung weit entfernt, quält ihn die Frage, ob er seinem Beruf noch gewachsen ist. Hunter sagt alle neuen Aufträge ab und kommt dennoch nicht zur Ruhe. Er beschließt daher, die Body Farm in Tennessee aufzusuchen - eine bekannte [...]

Read Full Post »

Wenn man vom dem getötet wird, den man liebt, hat man keine Wahl. Wie kann man fliehen, wie kämpfen, wenn man damit dem Geliebten wehtun würde? Wenn das eigene Leben das Einzige ist, was man dem Geliebten geben kann, wie kann man es ihm dann verweigern? Wenn es jemand ist, den man wirklich liebt?
Ein Jahr [...]

Read Full Post »

In der ganzen Welt löste Barack Obamas Wahl zum 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten Jubelstürme aus. Wer ist der Mann, der so vielen Menschen Hoffnung auf Veränderung und eine bessere Zukunft macht?
Die Fotografin Callie Shell hat Obamas Wahlkampagne für das amerikanische TIME Magazine seit Anfang 2006 begleitet. Ihre Bilder zeigen den Präsidenten in Zeiten, in [...]

Read Full Post »

Bis zu seiner Ankündigung, er wolle demokratischer Präsidentschaftskandidat werden, kannte kaum jemand außerhalb von Illinois Barack Obama. Dass der Senator aus diesem Bundesstaat schon wenige Monate später als Shooting-Star der Primaries und charismatischer Hoffnungsträger gefeiert wurde, hat das politische Establishment in seinen Grundfesten erschüttert. In seiner Autobiografie erzählt er von seinen ersten 34 Lebensjahren.
Obama [...]

Read Full Post »

Einstieg in Adobe Flash CS4: Schritt für Schritt eigene Flash-Filme erstellen - inkl. Einstieg in ActionScript 3
In zahlreichen praktischen und leicht verständlich in Workshops führt Sie dieses Buch in Flash ein. Sie lernen die Oberfläche von Flash CS4 kennen, nutzen Zeichen-Werkzeuge, erstellen Texte und importieren externe Grafiken, Sound und Videos.
Ausführlich erklärt Ihnen der Autor den [...]

Read Full Post »

Adobe Dreamweaver CS4: Der praktische Einstieg
So bauen Sie professionelle Websites mit Dreamweaver CS4. Hussein Morsy zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Dreamweaver benutzen und vom Entwurf, über das Layout und die Funktionalität bis hin zu dynamischen Inhalten eine Website programmieren und gestalten. So lernen Sie gleichzeitig auch HTML, CSS, PHP und JavaScript. Mit Hintergrundwissen, [...]

Read Full Post »

Das Photoshop-Kompendium gilt seit langem als Standardwerk, 2004 erhielt es verdient den deutschen Fotobuchpreis. Zu Photoshop CS4 erscheint auch das Photoshop-Kompendium völlig überarbeitet.
Dabei festigt es seinen Ruf als treffsichere Suchmaschine im ausufernden Photoshop-Universum – mit vielen neuen Bildbeispielen und Profitricks, auch zu den wichtigen Funktionen der Programmvariante Photoshop CS4 Extended. Mit üblichem Handbuch-Blabla hält sich [...]

Read Full Post »

Das Accessoire für alle Lebenslagen
Wie setzten Frauen im alten Ägypten Krokodile zur Empfängnisverhütung ein?
Und welche Frau wurde als erste mit dem Titel »Man of the year« ausgezeichnet?
Dass Frauen alles besser wissen, ist natürlich nichts als ein abgedroschener Allgemeinplatz, oder? Bisher vielleicht. Denn jetzt gibt es dieses Buch, und hier findet sich wirklich alles, was Frauen [...]

Read Full Post »

“Die Märchen von Beedle, dem Barden” ist ein Band mit fünf Geschichten, den Hermine Granger in “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” dem siebten und letzten Band der Reihe, aus dem Nachlass von Albus Dumbledore erhält. Die Märchen enthalten entscheidende Hinweise für Harry Potters letzte Mission, die Zerstörung von Lord Voldemorts Horcruxen. Nur eine [...]

Read Full Post »

Kreuzungen

Marlene Streeruwitz bleibt ihrem markanten, abgehackten, brutal-präzisen Stil treu - allerdings wechselt sie in “Kreuzungen” die Perspektive. Diesmal wird aus dem Blickwinkel eines Mannes erzählt, eines Milliardärs, der glaubt, sich die Welt untertan gemacht zu haben, insbesondere die Frauen.
Streeruwitz dekonstruiert diese Illusion wie gewohnt gnadenlos. Es scheint nicht unwahrscheinlich zu sein, dass Lesern in hundert [...]

Read Full Post »

Kollateralschaden

Den größten heimische Kritikererfolg lieferte im heurigen Bücherherbst Olga Flor mit “Kollateralschaden”. Die “Neue Zürcher Zeitung” beschied der 1968 geborenen Autorin, sie sei dabei, “sich mit großem Können in die erste Reihe der österreichischen Literatur zu schreiben”.
In einer zeitlich minutiös abgestimmten Collage beschreibt Flor einen Nachmittag im Supermarkt aus der Sicht seiner Besucher, wobei sich [...]

Read Full Post »

Eine besondere Vorsehung

Nach und nach erscheinen in der Deutschen Verlags-Anstalt (DVA) die Übersetzungen des US-Ausnahmeautors Richard Yates. Zeit seines Lebens war dem ruppigen Einzelgänger wenig Ruhm vergönnt. Erst seit wenigen Jahren gilt er als Autor, der den spezifischen Duktus der US-Literatur (von Philip Roth bis John Updike) mitprägte.
Nach dem großen Erfolg von “Elf Arten der Einsamkeit”, “Zeiten [...]

Read Full Post »

Ein gerader Rauch

Denis Johnson gilt als einer der wichtigsten Gegenwartsautoren in den USA - und hat das mit seinem jüngsten Roman “Ein gerader Rauch” eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die irrlichternde Romanhandlung erstreckt sich über knapp 900 Seiten, folgt keinem zwingenden Handlungsverlauf und fesselt den Leser dennoch.
Ein junger CIA-Agent gerät in die Wirren des Vietnamkrieges und muss sich [...]

Read Full Post »

Die Abschaffung der Arten

Dietmar Dath gilt als einer der umstrittensten deutschen Autoren: Schreibt er gute Literatur oder nur Gefasel? Die Kritiker sind sich uneins. Daths jüngstes Buch “Die Abschaffung der Arten” - eine Anspielung auf Charles Darwin - ist ein Science-Fiction-Roman mit dem Schwerpunkt auf spekulative Science. Das Buch wurde sogar für den Deutschen Buchpreis nominiert - unterlag [...]

Read Full Post »

Wo wir einst gingen

Der finnische Erfolgsautor Kjell Westö zeichnet mit seinem Roman “Wo wir einst gingen” ein episches Sittenbild Finnlands in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Die Bewohner von Helsinki erlebten rund um den Bürgerkrieg von 1918 chaotische, politisch radikalisierte Zeiten.
Westö folgt einigen von ihnen einfühlsam auf ihren Lebens- und Irrwegen, die einander kreuzen, vom tiefroten [...]

Read Full Post »

Blumen der Finsternis

Dem israelischen Schriftsteller Aharon Appelfeld ist mit “Blumen der Finsternis” ein außergewöhnlich berührender Roman gelungen. Erzählt wird von einem jüdischen Buben in der Bukowina, der den Nazis entkommen ist, weil ihn seine Mutter bei einer Prostituierten versteckte. In seinem kleinen Zimmer ohne Fenster bleiben Hugo nur Erinnerungen, die Fantasie und seltsame Geräusche aus dem Nebenzimmer.
Der [...]

Read Full Post »

Uwe Tellkamp sorgte mit seinem DDR-Bürgerdrama “Der Turm” nicht nur für den Kritikererfolg der Saison im deutschen Sprachraum (Deutscher Buchpreis), sondern auch für einen Topseller in den Buchhandlungen. In Thomas Mann’scher “Buddenbrooks”-Manier erzählt Tellkamp die Geschichte einer Großfamilie in der DDR.
Das Spannungsverhältnis zwischen realem Sozialismus und bürgerlicher Gesinnung ermöglicht einen gänzlich neuen Blick auf [...]

Read Full Post »

Partitur des Todes

Roman von Jan Seghers
Georges Hofmann lebt in Paris. Sechzig Jahre lang hat der ehemalige Varietebesitzer seine Vergangenheit verdrängt.
Valerie, eine junge Journalistin bei ARTE, möchte mit dem unscheinbaren Georges ein Life Interview zum Thema Nachbarn wie du und ich, drehen. Er vertraut der Journalistin und offenbart ihr während der Sendung ein Geheimnis: Er wurde als Jude [...]

Read Full Post »

Die Braut im Schnee

Von Jan Seghers
Kommissar Marthaler ermittelt in seinem zweiten Fall wieder in Frankfurt. Die junge Zahnärztin Gabriele Hasler ist ermordet worden. Widerwärtig drapiert wird sie im Garten ihres Hauses vorgefunden. Die Kampfspuren im Haus deuten darauf hin, das der Täter sie durch das ganze Haus gejagt und gefoltert hat. Die Kriminalisten sind zutiefst erschüttert.
Die Ermittlungen ergeben, [...]

Read Full Post »

Ein allzu schönes Mädchen

von Jan Seghers
Im Stadtwald von Frankfurt wird die grauenhaft zugerichtete Leiche eines jungen Mannes entdeckt. Hauptkommissar Marthaler übernimmt den Fall.
Bei der Leiche wird nur ein Teil einer Tankstellenquittung gefunden. Das ist die einzige Spur für das Team Marthaler`s. Keine Vermisstenanzeige, kein Ausweis.
Der Neffe der Tankstellenbesitzerin kann sich genau an das Opfer erinnern. Das Auto ist [...]

Read Full Post »

Endlich ist es soweit: Wien hat eine Buchmesse! Sie löst die beliebte Buchwoche im Rathaus ab. Die BUCH WIEN wird mit einer Lesefestwoche kombiniert.

Die Buchmesse findet vom 20. bis 23. November 2008 im Messezentrum Wien (Messeplatz 1) statt. Die Lesefestwoche wird an verschiedenen Veranstaltungsorten in ganz Wien vom 17. bis 23. November 2008 abgehalten. [...]

Read Full Post »

Ausgekocht - Eva Rossmann

Mira Valensky ermittelt in Wien
Ist es Sabotage oder ein gewöhnlicher Scherz unter Konkurrenten, wenn Salz mit Zucker vertauscht wird? Im Milieu der Spitzengastronomie an und für sich nichts Ungewöhnliches. Aber als dann auch noch Wassermelonen durch die Fensterscheiben geworfen werden, der tschechische Koch verschwindet und sechsundvierzig Bürgermeister eine Pilzvergiftung erleiden, wird die Chefin vom „Apfelbaum“ [...]

Read Full Post »

Kaltes Fleisch - Eva Rossmann

Mira Valensky ermittelt in Wien
Wer verlässt sich nicht darauf, dass die Ware im Supermarkt frisch ist?
Mira Valenksy, Journalistin und Hobbyköchin, die gerne am Naschmarkt für ihr leibliches Wohl sorgt, schätzt aber auch ihren Supermarkt um´s Eck der Lebensmittelkette Ultrakauf. Sie kauft hier gerne ihr Frischfleisch und wird eines Tages von Grete, der Kassiererin um Hilfe [...]

Read Full Post »

von Iris Hoßmann (Autor), Reiner Klingholz (Autor) und Steffen Kröhnert (Autor)
Wie entwickelt sich das gute “alte” Europa?
Vielerorts liegen die Kinderzahlen auf niedrigem Niveau und immer mehr Menschen kommen ins Rentenalter. Überall stehen die Sozialsysteme vor großen Herausforderungen. Alte wie neue Mitgliedsstaaten der Europäischen Union wollen von der EU-Erweiterung profitieren. Billige Produktion wandert gen Osten, aber [...]

Read Full Post »

MillionenKochen

Ein Mira-Valensky-Krimi von Eva Rossmann
Mira Valensky, Redakteurin beim „Magazin“ und Hobbyköchin recherchiert für ihre Reportage über die Ansiedlung des höchst erfolgreichen Senders Win-Sat. Dessen Quotenhit MillionenKochen garantiert dem Gewinner drei Millionen Euro. Geschafft hat das allerdings noch niemand.
Als dann eine der aussichtsreichsten Kandidatinnen ermordet wird, ermittelt Mira hinter der Kulisse der Kochshow. Ist der [...]

Read Full Post »

Lukkas Erbe - Petra Hammesfahr

Lukkas ErbeVon Petra Hammesfahr
Nach dem Blutsommer 1995 kehrt Ben, ein zurückgebliebener junger Mann, nach einem halben Jahr Klinikaufenthalt in sein Dorf zurück. Er ist misstrauischer und ängstlicher geworden. Er weicht keinen Schritt von seiner Mutter Trude. Die Bevölkerung ist misstrauisch, denn sie glaubt immer noch an eine Mitschuld Ben´s an den Morden im Sommer 95.
Seine [...]

Read Full Post »

Roman, erschienen im Rowohlt Verlag 1999 von Petra Hammesfahr
Der geistig behinderte Ben wächst bei seinen Eltern auf dem Land auf. Ben liebt Puppen, die Wiesen, die Felder und seine Freiheit. Nachts, wenn vermeintlich alle schlafen, treibt er sich herum.
Jakob, sein Vater, arbeitet als Lagerarbeiter in einem Baumarkt. Der ehemalige Landwirt meint, nur durch [...]

Read Full Post »

Ingrid Noll Die Apothekerin – Roman (1994)
Hella Moormann liegt in der Heidelberger Frauenklinik, mit Rosemarie Hirte als Bettnachbarin. Hella leidet unter ihrem Retter- und Muttertrieb. Sie gerät immer an die falschen Männer. Um sich die Zeit in der Klinik zu vertreiben, erzählt sie ihrer Bettnachbarin ihre Lebensgeschichte. Die Erzählung beginnt [...]

Read Full Post »

Susanne Goga Tod in Blau
Berlin, 1922. Der Maler Arnold Wegner wird tot in seinem Atelier aufgefunden. Seine Leiche wurde verbrannt und mit ihm seine Staffelei. Seine Bilder lösten nicht nur Bewunderung aus.
Beim Anblick von Kriegsversehrten, Krüppel und der Darstellung des menschlichen Elends fühlen sich nicht nur Konservative provoziert.
Der verheiratete Maler, ist dem weiblichen [...]

Read Full Post »

Nicolas Remin Gondeln aus Glas – Comissario Trons dritter Fall
Venedig, 1864. Commissario Tron wird zu einem Mord im Palazzo Moro gerufen. Der Kunsthändler Kostolany ist ermordet worden und ein Tizian wurde gestohlen.
Die Ermittlungen führen Tron in die höchsten Kreise der Habsburgermonarchie. Marie Sophie, die Königin von Neapel und Schwester der Kaiserin Elisabeth [...]

Read Full Post »

Venezianische Verlobung -
Commissario Trons zweiter Fall
Nicolas Remin
 
Venedig, 1863. Eine Frauenleiche führt Commissario Tron in seinem zweiten Fall wieder zu den Habsburgern. Diesmal handelt es sich um Erzherzog Maximilian von Österreichen, dessen Geliebte ermordet wurde.
Der Erzherzog lebt mit seiner Gattin auf Schloss Miramare bei Triest. Maximilian soll in Mexiko eine Monarchie gründen. Diesen Plan [...]

Read Full Post »

Kriminalkommissar Leo Wechsler ermittelt im Berlin der 20er Jahre. Der spannende historische Krimi führt den Leser in die explosive Situation zwischen Erstem und Zweiten Weltkrieg.
Leo Wechsler, verwitweter Vater von zwei kleinen Kindern muss den Mord an einem Wunderheiler, der nur in den besten Kreisen behandelte, aufklären. Die Ermittlungen führen in elegante Villen und durch den [...]

Read Full Post »

Mircea Cartarescu umkreist in allen seinen Büchern eine so rätselhafte wie unverzichtbare Erfahrung: die “namenlose Ergriffenheit”. Eine Ergriffenheit, wie Frauen sie auslösen, aber auch das Leid einer unerwiderten oder verlorenen Liebe; eine Ergriffenheit vom Leben überhaupt, das hin und wieder von den “verrückten Blitzen des großen und wahren Glücks durchzuckt wird”.
Da ist Irina, Literaturstudentin aus [...]

Read Full Post »

»Gott hat viel Erbarmen mit Kindergartenkindern.
Mit Schulkindern schon weniger.
Mit Erwachsenen hat er gar kein Erbarmen mehr –
Er überläßt sie sich selbst,
Und manchmal müssen sie auf allen vieren kriechen.«
Jehuda Amichai
 
Seit zehn Jahren kommt Simon nicht über den Verlust seiner großen Liebe hinweg - und begeht eine aberwitzige Tat: Er entführt den kleinen Sohn seiner ehemaligen Freundin. [...]

Read Full Post »

Der Orgasmus ist erlernbar !

Einen Orgasmus zu bekommen, können Frauen lernen - das glauben zumindest 82 Prozent des weiblichen Geschlechts laut einer Studie.
Fantasie ist hilfreich
62 Prozent der Frauen gaben an, dass eigene Fantasien im Vorfeld hilfreich für einen Orgasmus seien. Und 28 Prozent finden es erregend, wenn ihnen der Partner sagt, dass er gleich kommt. Das geht aus [...]

Read Full Post »

… man kann es nicht beschreiben … man muss es selbst erlebt haben!
Dieses Buch ist eine Revolution in der Lebenshilfe! Bisher hieß es: Wenn du ein Problem fühlst, dann arbeite an dir selbst. Neu ist: Wenn du ein Problem fühlst, dann kann dies auch eine Resonanz zu einem anderen Menschen darstellen. Das Problem verschwindet automatisch, [...]

Read Full Post »

Ausschließlich Leichen sollen eigentlich im Kühlraum des gerichtsmedizinischen Instituts lagern. Doch Dr. Maura Isles hört aus einem der Fächer bei einem Routinegang Geräusche. Für sie und Detective Jane Rizzoli beginnt mit der Rettung einer jungen Frau in Tess Gerritsens Thriller Scheintot ein nicht enden wollender Albtraum.
Eine unbekannte Frau wird von Gerichtsmedizinerin Maura Isles noch lebend [...]

Read Full Post »

Das Verfahren ist bekannt und bewährt: Man nehme einen Denker aus der deutschen Geistesgeschichte und schlage literarischen Profit aus dessen Verschrobenheit. Ganz vorzüglich ist das beispielsweise Gert Hofmann mit Georg Christoph Lichtenberg in Die kleine Stechardin gelungen. Bernhard Setzwein hat mit Nicht kalt genug einen vorzüglichen Nietzsche-Roman vorgelegt, und Klaas Huizing widmete sich in Das [...]

Read Full Post »

Morsezeichen aus der Hölle
Jean-Dominique Baubys erschütternder Bericht
Spätestens seit Fritz Zorns «Mars» und Hervé Guiberts Krankenhausjournal «Cytomégalovirus» kennt man jene erschütternden Dokumente über tödlich verlaufende Krankheiten, die durch ihre Niederschrift gleichsam zu letzten Reflexen der eigenen Auflösung wurden; das Buch von Jean-Dominique Bauby, «Schmetterling und Taucherglocke», gehört zu dieser Gattung, zeichnet sich aber zusätzlich durch sein [...]

Read Full Post »

Der 4 Wochen Power Plan ist der schnelle Einstieg in das erfolgreiche Weight-Watchers-Konzept. Hier stecken mehr als 30 Jahre Kompetenz und Erfahrung in Sachen gesund abnehmen und schlank bleiben drin. Woche für Woche, Schritt für Schritt kann man - natürlich auch ohne Teilnahme an den Weight-Watchers-Treffen - sein Wunschgewicht mit dem Points-Prinzip erreichen.
Nach ein paar [...]

Read Full Post »

Bestellungen beim Universum ist ein Handbuch zur Wunscherfüllung. Auf einmalig humorvolle und lockere Weise zeigt die Autorin Bärbel Mohr, wie man sich den Traumpartner, den Traumjob oder die Traumwohnung und vieles mehr einfach "herbeidenken" und quasi beim Universum "bestellen" kann.
Sie bringt dem Leser bei, wie er lernt, auf seine innere Stimme zu hören, wie er [...]

Read Full Post »

Lexikon der Rechtsirrtümer

Der Paragrafendschungel ist ja als äußerst unübersichtliches Gelände bekannt, in dem vor allem Nichtjuristen gerne die Orientierung verlieren. Ralf Höcker warnt in seinem kurzweiligen Lexikon der Rechtsirrtümer vor Fallen und Holzwegen. Nützlicherweise beziehen sich die Irrtümer, die er gesammelt hat, größtenteils auf Gesetze, mit denen wir tagtäglich konfrontiert sind — von unseren Rechten als Konsumenten, [...]

Read Full Post »

Dieser Erotik-Ratgeber fängt da an, wo andere aufhören. Statt zum 150sten Mal zu erklären, wie man seinem Partner einen bläst oder ihn gekonnt mit den Fingern befriedigt, stellt er viele neue Möglichkeiten vor, wie man seinem Intimleben mehr Pfiff verleihen kann.
Auf dem Weg von der Regionalliga zur erotischen Meisterschaft begleiten Sie diese Kapitel:
Verlockung vor dem [...]

Read Full Post »

Hape Kerkeling, aus der Kirche ausgetretener Komiker, Königin-Beatrix- und Horst-Schlämmer-Parodist, Schauspieler und (Let’s Dance)-Moderator, und der Jakobsweg, einer der wichtigsten Pilgerpfade überhaupt — passt das zusammen? Auf den ersten Blick nicht wirklich. Kerkeling hat selbst seine Zweifel, als er sich in den Pyrenäen mit seinem elf Kilo schweren Rucksack Kehre für Kehre in Richtung fernes [...]

Read Full Post »

Die Welle. Pflichtlektüre!

Wäre Die Welle ein Roman, man könnte den Inhalt des Buchs kaum glauben. Aber so (oder doch zumindest ähnlich) ist es wirklich passiert, in der Klasse des Lehrers Ron Jones in den USA — einer Klasse an einer Schule also, die sich so weit weg wähnte vom deutschen Nazi-Terror, und die dann doch auf schmerzliche [...]

Read Full Post »

Kerstin Gier
Deutschland sucht die Super-Mami! Es gibt sie, die perfekten Mamis und Bilderbuch-Mütter, die sich nur über Kochrezepte, Klavierlehrer und Kinderfrauen austauschen. Doch eigentlich sind sie der Albtraum jeder Vorstadtsiedlung. Dagegen hilft nur eins. Sich zusammenrotten und eine kreative Gegenbewegung gründen: die »Mütter-Mafia«! Ab jetzt müssen sich alle braven Muttertiere warm anziehen …
Über das Produkt
Eine [...]

Read Full Post »

18 lange Jahre hat Ken Folletts nicht eben kleine Fan-Gemeinde auf eine Fortsetzung seines Bestsellers Die Säulen der Erde warten müssen. Lange hat sich der Autor geziert, bis er dem Bitten des Publikums und der Verlage endlich nachgab und sich für einen Vorschuss von immerhin 49 Millionen Euro an die Arbeit machte. Und schon nach [...]

Read Full Post »

Sophie van der Stap
Eine andere Frisur, ein anderer Mensch? Als man bei Sophie van der Stap mit einundzwanzig Jahren Krebs diagnostiziert, möchte sie sich am liebsten verwandeln. Wie Sophie mit ihrer Krankheit fertig wird, ist einzigartig: Nie zuvor hat jemand den Kampf gegen den Krebs derart freimütig, aber auch mit so viel Lebendigkeit beschrieben. Besser [...]

Read Full Post »

Über das Produkt
Elaine Dawson ist vom Pech verfolgt. Als sie nach Gibraltar zur Hochzeit einer Freundin reisen will, werden sämtliche Flüge in Heathrow wegen Nebels gestrichen. Anstatt in der Abflughalle zu warten, nimmt sie das Angebot eines Fremden an, in seiner Wohnung zu übernachten - und wird von diesem Moment an nie wieder gesehen. Fünf [...]

Read Full Post »

Dr. Eckart von Hirschhausen
Lachen ist die beste Medizin
Der Bestsellerautor untersucht und kommentiert die neuesten Entdeckungen, Auswüchse und Irrtümer der Medizin. Er fällt mit Glaubersalz vom Glauben ab, rettet die Welt durch neue Schlaftechniken, und lernt Gelassenheit nicht mit Hilfe indischen Ayurvedas, sondern durch das Verkehrsaufkommen in der indischen Hauptstadt. Er verschreibt keine Placebos, sondern liefert [...]

Read Full Post »

Die Hexe von Portobello

Paulo Coelho
 
Mittlerweile selbstverständlich, sind Coelho´s Bücher Bestseller. So auch seine neueste Erzählung der modernen Hexe Athena.
 
In Beirut bei Adoptiveltern aufgewachsen, zieht die Familie nach London. Athena sehr erfolgreich im Beruf, will unbedingt Mutter werden und heiratet. Durch sibirische Tänze und der Kalligraphie tritt sie in eine spirituelle Welt. So kann sie anderen helfen, sogar heilen. [...]

Read Full Post »

Gabriel Garcia Marquez (1985, dt. 1987)
Südamerika 1870. Der junge bettelarme Florentino Ariza verliebt sich in die bildhübsche Schülerin Fermina Daza. Er schreibt ihr schwärmerische Liebesbriefe. Der Vater Fermina´s findet die Liebschaft für unstandesgemäß und verheiratet seine Tochter mit einem Arzt.
 
Während Fermina mit dem angesehenen Arzt verheiratet ist und die anfängliche Liebelei zu Florentino vergisst, sammelt [...]

Read Full Post »

Charlotte Roche - Feuchtgebiete

Erschienen im DuMont Buchverlag, ca. 220 Seiten.
Leseprobe (Quelle: DuMont)
Ein lächelnder Pfleger mit Kakadufrisur kommt rein. »Guten Tag, Frau Memel. Mein Name ist Robin. Ich sehe schon, Sie machen sich mit Ihrem Arbeitsmaterial für die nächsten Tage vertraut. Sie werden am Anus operiert, eine sehr unhygienische Stelle, eigentlich die unhygienischste Stelle überhaupt am Körper. Mit den [...]

Read Full Post »

„Der ultimative Albtraum für alle Verfechter der Political Correctness“ Leon de Winter
 
In seinem Buch analysiert Henryk M. Broder die europäische Appeasement Politik Europas. Ins Visier wird der Islam genommen und das Verhalten der so genannten Gutmenschen gegenüber der Islamisierung Europas. Beeindruckend geschildert anhand der europäischen Reaktion auf die Mohamed Karikaturen in Dänemark.
Die Ermordung des Filmregisseurs [...]

Read Full Post »

Patrick Süskind
Der mit einem ausgezeichneten Geruchssinn ausgestattete Jean-Baptiste Grenouille wütet als Serienmörder im 18. Jahrhundert in Paris. Er möchte für sich ein unwiderstehliches Parfum kreieren. Dafür tötet Grenouille junge Mädchen mit betörendem Duft und destilliert seine Opfer um so ihren Duft zu bewahren.
Sein Parfum rettet ihn schließlich vor dem Henkerstot.
Der Leser taucht ein in die [...]

Read Full Post »

Wir Österreicher raunzen über erhöhte Lebensmittelpreise, Benzinpreise, Strom- und Mietpreise. Wir jammern über Politikerbezüge und Politikerpensionen. Wir sind sowieso auf unsere Politiker sauer, weil sie den Anschein erwecken, wichtige Themen nicht aufzuarbeiten. Wieso soll sich an der Politik was ändern, es geht ja so auch.
Wieso jammern wir eigentlich?
Der Staat erfüllt doch unsere Wünsche. Wer sich [...]

Read Full Post »

Heinrich Heine
 
Die Buchwelt bietet uns von der anspruchsvollen Literatur bis zur bloßen Unterhaltung eine ganze Palette. Je nach Stimmung oder momentanem Interesse greife ich zum entsprechenden Buch.
Ich liebe großartige historische Romane, möchte aber anschließend das dazugehörende Sachbuch lesen. Ich lese auch anspruchsvolle Literatur und fehlen mir weiterführende Informationen, kein Problem, die kann ich mir ja [...]

Read Full Post »