Teufel Theater 10 THX Ultra 2 Concert 5.1 – Für anspruchsvolle Musik-Fans und Heimkino-Besitzer. Bühne frei für das große THX – Concert Theater

Heimkino-Sound mit THX Ultra 2-Zertifikat in Vollendung

Teufel Theater 10 THX Ultra 2

Lautsprecher TeufelSeit vielen Jahren markiert das Theater 10 THX Ultra 2 die absolute Spitzenklasse in der mehrkanaligen Lautsprechertechnik. In fast allen Fachmagazinen mit den höchsten Bewertungen von Redakteuren belegt und bei den Leserwahlen zum Lautsprecher des Jahres ausgezeichnet, beweist dieser Höhepunkt des Lautsprecher Teufel-Programms im harten und kompromisslosen Studioeinsatz und bei unseren anspruchvollsten Kunden zuhause, dass eine perfekte Synthese zwischen der HiFi-Wiedergabequalität und einem ultimativem Kinoerlebnis möglich ist.

 

 

Mit seiner aufwändigen Überarbeitung stellt dieses "State-Of-The-Art"-System sicher, dass es diese Position für viele weitere Jahre beanspruchen kann. Das Theater 10 steht fest wie ein Monolith in der umtriebigen Lautsprecherwelt und blickt mit der Gelassenheit eines gereiften NonPlusUltra-Produkts auf die vergeblichen Versuche Anderer, es ihm gleichzutun.

Die überragende Qualität dieser Konstruktion beruht auf dem vollendeten Zusammenspiel dreier Einzelkomponenten, die bereits für sich die Spitzenstellung Ihrer jeweiligen Gattung innehaben.

 

Der M 1000 FCR THX Ultra 2 wurde mit dem Ziel entwickelt, den nach allen bekannten Maßstäben besten THX-Frontlausprecher zu bauen. Seine THX-gemäße 4-Wege D’Appolito-Konstruktion im Querformat mit zwei Tiefmitteltönern, zwei Mitteltönern, zwei Hochtönern plus einem Superhochtöner realisiert – nicht zuletzt durch eine extrem akribische Abstimmung der einzelnen Anteile untereinander – eine makellose Frequenzganglinearität, extrem geringe Verzerrungen und eine atemberaubende Pegelfestigkeit. Drei dieser Lautsprecherboxen sorgen für eine unglaublich stimmige Wiedergabe im Bereich der Front- und Center-Positionen.

 

Dem Niveau der M 1000 FCR THX Ultra 2 entspricht in jeder Hinsicht der doppelt symmetrisch konzipierte Vollbereichsdipol M 1000 D THX Ultra 2.

Der mit neun (!) Chassis aufgebaute Rearlautsprecher mit integriertem Subwoofer erlaubt eine nicht minder volumen-intensive Darstellung auch aus dem hinteren Klangfeld bei gleichzeitig extremer Durchzeichnung der einzelnen Frequenzbereiche. Aufgrund der Möglichkeit einer Umschaltung für dipolaren, monopolaren und bipolaren Betrieb ist eine Anpassung an jegliche Anforderungen gewährleistet.

 

 

Der M 12000 SW THX Ultra 2 Subwoofer des Theater 10 ist nichts geringeres als der nach unserer Meinung beste Heimkino-Subwoofer der Welt. Seine Performance mit zwei 380 mm-Tieftönern, 1200 Watt Musikleistung und 76 Kilo Kampfgewicht definiert den Begriff "Basswiedergabe" völlig neu – in Räumen bis zu einer Größe von 150 qm und darüber. Ob das Grollen eines Raumgleiters der Galaxisklasse, die kickenden Impulse der Metallica-Doppel-Bassdrum, die bauchige Tiefe eines jamaikanischen Soundsystems oder der Aufprall eines kurzzeitig der Schwerkraft entronnenen gewichtigen Gegenstandes… der M 12000 SW THX Ultra 2 lässt Sie diese Ereignisse nicht nur so gut hören wie nie zuvor, sondern auch "spüren". So authentisch, dass emotionale Reaktionen nicht ausbleiben können.

 

Lautsprecher Teufel

 

Theater_10_THX_Ultra_2_Cinema-Set_7.1Theater 10 THX Ultra 2 "Concert-Set 5.1"

Anspruchsvolle Musikfans, die ihre Mehrkanal-SACDs und Audio-DVDs in Perfektion wiedergeben möchten, oder Heimkino-Besitzer, die statt der diffusen Surroundklangfelder unserer Dipole Direktstrahler bevorzugen, liegen mit diesem Set absolut richtig.

Es besteht aus fünf identischen Front- und Rear-Boxen M 1000 FCR und dem Subwoofer M 12000 SW.

Im Lieferumfang enthalten:

  • 5 x Satelliten-Lautsprecher M 1000 FCR THX Ultra 2
  • 1 x Subwoofer M 12000 SW Uncle Doc THX Ultra 2

 

 

 

Test und technische Daten: Teufel Theater 10 THX Ultra 2 Cinema-Set 5.1

 

 

Satelliten-Lautsprecher_M_1000_FCR_THX_Ultra_2Satelliten-Lautsprecher M 1000 FCR THX Ultra 2

Die Entwicklung eines Lautsprechers wie des M 1000 FCR gehört zu den Aufgaben, die jedes Ingenieursteam begeistert den ganzen Tag und Nacht durch arbeiten lässt.

Wer sich ohne Rücksicht auf die Kosten die besten Materialien und Lautsprechersysteme ins Labor liefern lassen kann, und einzig und alleine dem Ziel verpflichtet ist, den nach allen bekannten Maßstäben besten THX-Frontlausprecher zu bauen, wäre kein Vollblutentwickler, wenn er sich dieser Aufgabe nicht mit ganzem Herzen widmen würde. Bereits sein Vorgänger M 990 konnte sich rühmen, der einzige THX-Lautsprecher der Welt zu sein, der durch die Lizenzierung in der 9000 Kubikfuß-Klasse seine Leistungsfähigkeit im Dynamik- und Verzerrungsbereich eindrucksvoll belegte. Er ist der zentrale Baustein unseres Theater 10 und damit der Hauptgrund für die in jeder Hinsicht einzigartigen und herausragenden Beurteilungen, die das System erhalten hat.

Der Nachfolger M 1000 FCR ist in seinen musikalischen Fähigkeiten nochmals entscheidend verbessert worden. Er ist der ideale Partner für den Tonstudiobetrieb und Hörräume bis 150 qm. Frequenzgangslinearität und die extrem geringen Verzerrungen machen ihn auch auf diesem Gebiet zum Weltmeister und garantieren eine absolut neutrale Wiedergabe unabhängig davon, ob das ihn angebotene Programmmaterial Musik oder Filmton heißt. Seine Konstruktion basiert auf den gleichen Grundüberzeugungen wie bei unseren anderen THX-Frontlautsprechern: 4-Wege D’Appolito-Konstruktion im Querformat für absolut klangidentische Frontlautsprecher.

 

Test und technische Daten: Teufel Theater 10 THX Ultra 2 Cinema-Set 5.1

 

Dipol-Lautsprecher_M_1000_D_THX_Ultra_2Dipol-Lautsprecher M 1000 D THX Ultra 2

Doppelsymmetrisch aufgebauter Vollbereichsdipol, umschaltbar für dipolaren, monopolaren und bipolaren Betrieb mit integriertem Subwoofer. Seiner Größe entsprechend repräsentiert der M 1000 D THX Ultra 2 die Königsklasse.

Aufbauend auf der Technologie des M 800 D THX Ultra 2 wurde er zusätzlich mit einem seitlich integrierten Subwoofer ausgestattet, der die auch für die mittleren Frequenzen zuständigen 130 mm-Tiefmitteltöner – insbesondere im Bereich zwischen 80 und 200 Hz – nachhaltig entlastet. Das Ergebnis ist ein nochmals verbesserter Dynamikumfang und eine weitere Reduzierung der Verzerrungen.

Aufgrund seiner Bestückung ist dieser "No Compromise"-Vollbereichsdipol somit auch für die kraftvolle Beschallung von größten Räumen bis 150 qm Grundfläche zu empfehlen.

 

Test und technische Daten: Teufel Theater 10 THX Ultra 2 Cinema-Set 5.1

 

Subwoofer_M_12000_SW_Uncle_Doc_THX_Ultra_2Subwoofer M 12000 SW Uncle Doc THX Ultra 2

Dieser Mega-Subwoofer soll unseren Anspruch dokumentieren, den zur Zeit besten und leistungsfähigsten Subwoofer der Welt zu bauen.

Seine Performance definiert den Begriff "Basswiedergabe" völlig neu – in Räumen bis zu einer Größe von 150 qm und darüber. Sie werden Filmeffekte im Bass- und Subsonicbereich mit einer derartigen Gewalt erleben können, dass sie jeden bekannten Film noch einmal genießen wollen; und Sie werden Musik mit einer niemals zuvor wahrgenommenen Verfärbungsfreiheit und Intensität hören und fühlen, dass Sie jede Ihrer Lieblingsplatten noch einmal neu entdecken können.

Der M 12000 SW THX Ultra 2 wirkt im ersten Moment vielleicht zu groß, man kann ihn defintiv nicht mehr unauffällig platzieren oder gar verstecken. Aber wenn wenn man diesen Boliden einmal gehört hat dann will man ihn auch nicht mehr verstecken! Denn für alle, die Freude an Musik und Filmton in Perfektion haben, wird er so wichtig werden, wie ein guter kompetenter Begleiter im Leben, auf den man sich immer verlassen kann. Eben ein richtiger guter Uncle Doc.

 

 

 

Das Theater 10 THX Ultra 2 im Test

AreaDVD (im Juni 2005): "Bestes uns bekanntes Multichannel-Lautsprechersystem"

AudioVision (Ausgabe 1/2005): "Bravo – so muss Heimkino sein!" – AV-Highlight

Audio (Ausgabe 10/2004): Ultraschall

Heimkino (Ausgabe 11/2003): "Referenz"

Video (Ausgabe 10/2003): "Hervorragend"

 

Hier sind die ausführlichen Tests des Theater 10 THX Ultra 2 >>

 

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.