Design Innovation: Teufel Ultima 5 Surround

Raumklang für Musik-Liebhaber

Ultima 5 Surround

Lautsprecher TeufelMit dem Ultima 5 Surround präsentiert Teufel sein erstes 5.0-Set, das vorrangig für mehrkanaligen Musikgenuss konzipiert ist – aber auch bei Heimkino-Verwendung eine sehr gute Figur macht.

 

 

Zentraler Bestandteil dieser Konfiguration sind die Ultima 5 Standlautsprecher, die dereinst von Teufel-Vordenker Peter Tschimmel entworfen und vor kurzem in einer zweiten, erneut verbesserten Revision neu aufgelegt worden sind. Viele Testerfolge belegen die akustische und optische Ausnahmestellung dieses Schallwandlers.

Ultima 5 FCR

Ergänzt wird dieser Stereo-Lautsprecher durch drei neue Ultima 5 FCR-Speaker. Diese "kurze" , ebenfalls magnetisch abgeschirmte Version des Ursprungsmodells eignet sich perfekt zum Einsatz als Center- und Rearspeaker in einem Surround-Set.

Durch Verwendung identischer Chassis sind die besten Voraussetzungen für ein harmonisches Mehrkanal-Ergebnis ohne irritierende Klangeinbrüche gegeben. Das akustische und optische Niveau der Frontlautsprecher wird hier uneingeschränkt gehalten – und das ist keine einfache Aufgabe!

Lautsprecher Teufel

 

Die Front-Säulen beeindrucken durch ihre überaus schlanke Bauweise: Das von oben gesehen quadratische Gehäuse hat nur eine Kantenlänge von 17 Zentimetern und steht auf einem breiteren Sockel, der auch die – hier perfekt vor störenden Vibrationen geschützten – Frequenzweiche und die vergoldeten, für Bi-Wiring-Betrieb geeigneten Anschlussklemmen beherbergt.

Test und technische Daten: Ultima 5 Surround

 

Die Ultima 5-Chassis für Hoch- und MitteltonDer Hochtöner strahlt genau in Ohrhöhe der sitzenden Zuhörer ab, der darunter sitzende Mitteltöner hat ebenso wie die beiden im Parallelbetrieb schwingenden Tieftöner eine eigene Gehäusekammer, wobei der Bass zusätzlich durch Reflexöffnungen unterstützt wird.

Schließlich verhindern die plan in die Frontwand eingesetzten Chassisabdeckungen unerwünschte Beugungen und Brechungen des Schalls, wie sie bei eingerahmten und somit hervorstehenden Lautsprecherbespannungen die Regel sind. Insofern gehen hier akustischer Vorteil und optischer Genuss ausnahmsweise eine harmonische Beziehung ein.

Liebhaber des intensiven Musikerlebnisses und speziell Nutzer von DVD Audio- und SACD-Quellen bekommen mit dem Ultima 5 Surround in 5.0-Konfiguration eine passgenaue auf ihre Bedürfnisse ausgelegte Lösung angeboten.

M 6200 SWÜbrigens:

Natürlich ist das Set auch in der Lage 5.1- Signale von konventionellen DVDs mit Film-Inhalten wiederzugeben. Hierfür werden im Menü des AV-Receivers die Tieftonsignale auf die Standlautsprecher umgeleitet.

Test und technische Daten: Ultima 5 Surround

 

In Räumen über 30 qm oder bei intensiver Heimkino-Nutzung kann der Einsatz eines separaten Subwoofers sinnvoll sein – wir empfehlen hier den M 6200 SW.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.