PlayStation Portable – PSP Konsole Slim&Lite Piano Black (Ridge Racer 2 – Platinum Bundle)

Während sich die grundlegenden Funktionen und die Design-Philosophie gegenüber der aktuellen PSP nicht verändert haben, ist die neue PSP 33 Prozent leichter und 19 Prozent schlanker als die ursprüngliche Version, wodurch dieses komplette Handheld-Entertainment-System noch portabler geworden ist. Die neue PSP wiegt nur noch 189 g (aktuelles Modell: ca. 280 g) und ist ca. 18,6 mm tief (aktuelles Modell: ca. 23,0 mm). Die neue PSP verfügt auch weiterhin über ein hoch auflösendes LC-Display, das mit 4,3 Zoll für ein Handheld-Gerät überragend groß ist.

Die neue PSP Slim & Lite ist 33 Prozent leichter und 19 Prozent schlanker als der Vorgänger

Mit dem zusätzlichen Video-Out-Port (Video-Kabel sind im Lieferumfang nicht enthalten) können Benutzer der neuen PSP hochwertige Videos von UMDs (Universal Media Discs), Bilder und Filme vom Memory Stick Duo sowie Games (für die Wiedergabe von PSP-Games sind PSP-spezifische Kabel erforderlich) auch über ihr TV-Gerät zuhause wiedergeben. Die Ausgabe erfolgt im NTSC-Videoformat. Bei einem Fernseher, der das NTSC-Videoformat nicht unterstützt, wird kein Bild angezeigt.

Zudem kann die neue PSP dank erweiterter Funktionen jetzt temporär auch Game-Daten von UMDs speichern, wodurch die Ladezeit während des Spiels reduziert wird (abhängig vom jeweiligen Software-Titel). Zudem wird das System jetzt über einen USB-Anschluss an der PLAYSTATION 3 oder am PC geladen, wodurch die PSP zum echten Handheld-Gerät wird.

Reduziertes Nachladen während des Spiels durch das Zwischenspeichern von Game-Daten

Erlebe die neuen Fernsehanschluss-Funktionen
Eine der Hauptfunktionen des neuen PSP Slim & Lite-Systems ist die Übertragung von Inhalten auf ein Fernsehgerät. Damit lassen sich Inhalte gemeinsam mit Freunden nutzen. Das System ist einfach zu transportieren, sodass du jederzeit und überall deine neuesten Fotos, Videos oder Musikinhalte vorführen kannst. Du musst einfach nur das richtige Kabel in den Fernseher einstecken.

Dabei können nicht nur auf dem Memory Stick Duo gespeicherte Inhalte auf den Fernseher übertragen werden. TV-out ist ebenfalls mit UMD kompatibel und ermöglicht die Übertragung von Filmen und Spielen auf den großen Bildschirm. So hat jeder was von dem Actionfilm oder dem Drama. Über einen Wireless Hotspot können weitere PSP-Funktionen wie der Internet-Browser und RSS genutzt werden. Der entsprechende Inhalt kann dann angezeigt werden.

Die PSP Slim & Lite lässt sich jetzt auch an Fernsehgeräte anschließen

Wie gut ist die Qualität?
Die Qualität ist vom Fernsehgerät abhängig und wird von Modell zu Modell variieren. Die visuelle Ausgabe vom PSP-System kann in den Formaten 16:9 oder 4:3 sowie in Progressive Scan oder Interlaced erfolgen. Die Bildqualität ist von den Originalmedien abhängig: Die UMD Video-Qualität ist mit DVD-Qualität vergleichbar.

Videoinhalte, die auf dem Memory Stick Duo gespeichert wurden, werden bei höherer Auflösung eventuell weniger scharf wiedergegeben. Ist dies der Fall, kannst du im Bildschirmmodus die für den Fernseher passende Auflösung auswählen und die Anzeige auf Original, Normal, Zoom oder Vollbild einstellen. Die Klangqualität von Videos, Musikinhalten und Spielen ist einwandfrei und das gestochen scharfe UMD-Gameplay bietet sogar bessere Bilder als die ersten PlayStation 2-Spiele. Für ein so kleines Spielsystem ist das schon mächtig beeindruckend.

Auf Memory Sticks gespeicherte Videos können ebenfalls auf TV-Geräten wiedergegeben werden

Eine perfekte Kombination
Die Entertainment-Möglichkeiten des PSP-Systems lassen sich mit PS3 noch erweitern. Dank Remote Play kannst du digitale Medien, die sich auf deinem PS3-System befinden, ganz leicht auf PSP ansehen – zu Hause über ein drahtloses Netzwerk oder über eine Internetverbindung von überall in der Welt.

So kannst du Musik- und Video-Dateien vom Festplattenlaufwerk des PS3-Systems abspielen und auf den PS3-Internet-Browser zugreifen. Ab 2008 steht dir dann mit Play TV sogar die Möglichkeit zur Verfügung, deine Lieblingssendung über Remote Play anzusehen.

Die Verbindung von PS3 und PSP ist kinderleicht. Innerhalb weniger Minuten kannst du mit deinem PSP-System über die integrierte Wireless-LAN-Funktion auf PS3-Inhalte zugreifen. Im PS3-Home-Menü stehen dir dann die Bereiche Foto, Musik, Video, Netzwerk, Freunde und TV (demnächst) zur Verfügung.


Im Bundle mit der PSP Slim & Lite: Ridge Racer 2 – Platinum

Tauschbörse
Mit den integrierten Wireless-Funktionen von PSP kannst du jetzt für immer mehr Titel, ganze Levels und Spieldemos an das PSP-System eines Freundes schicken. Game Sharing nutzt dabei den sogenannten Ad-hoc-Modus, der dir das Übertragen von Spielinhalten ermöglicht. Dabei kann es sich um ein Spiel, selbst erstellte Levels oder sogar den Zugriff auf Multiplayer-Modi über nur eine UMD handeln.

Das Austauschen von Spielen ist kinderleicht. In fast allen Fällen hast du bei Titeln mit Game-Sharing-Funktion die Möglichkeit, Daten in den Menübildschirm des Spiels zu übertragen. Danach musst du nur noch den WLAN-Schalter aktivieren. Ähnlich funktioniert es, wenn du eine Demo oder einen neuen Level empfangen möchtest. Du musst lediglich dein PSP-System einschalten, den WLAN-Schalter aktivieren und im Hauptmenü die Game-Sharing-Funktion auswählen.


Ridge Racer 2 überzeugt mit nunmehr 42 Strecken und neuen spannenden Game-Modi

Internet mobil
Mit dem PSP-System kannst du jederzeit und überall deine E-Mails verwalten, Schlagzeilen abrufen und vieles mehr. Der integrierte Internet-Browser stellt über ein drahtloses Netzwerk die Verbindung zum Internet her, und schon kannst du surfen, deine Lieblings-Websites als Favoriten speichern und sogar RSS-Audio, Video und Foto-Feeds streamen oder herunterladen.

Wenn du Podcasts zu den Favoriten hinzufügst und das PSP-System in Reichweite des drahtlosen Netzwerks einschaltest, wird automatisch die aktuelle Ausgabe deines Internet-Radioprogramms heruntergeladen. So kannst du dich nach einer adrenalintreibenden WipEout-Session gleich entspannen.

Ridge Racer 2 – Platinum
Das erste PSP-Spiel diente für Ridge Racer 2 als Grundlage, doch die Erweiterungen sind schier endlos. Zunächst wurden die 24 Strecken (inklusive Spiegel-Strecken) auf kolossale 42 aufgestockt. Da findest du Klassiker aus dem Arcade-Original von 1993 bis hin zu den neusten Tracks. Du kannst aus vier neuen Autos und 12 zusätzlichen Musikstücken auswählen (42 sind es an der Zahl).

Neben dem atemberaubenden neuen Eröffnungsvideo mit der bezaubernden Reiko Nagase, wartet Ridge Racer 2 mit weiteren neuen Modi auf. Im bekannten Welttour-Modus hast du die Möglichkeit in einer umfangreichen Weltmeisterschaft weltweit gegen andere Fahrer anzutreten und dir einen Namen in der Ridge Racer-Gemeinde zu machen.

Neu bei RR2 ist der Duell-Modus, in dem du gegen einen Gegner in einem aufregenden Kopf-an-Kopf-Rennen um Ruhm und Ehre antrittst. Hier werden selbst die besten virtuellen Fahrer an den Rand der Verzweiflung getrieben. Survival ist ebenfalls ein neuer Modus. Am Ende jedes Rennens scheidet der letzte Fahrer aus. Du musst also deinem Gegner immer eine Nasenlä nge voraus sein. Time Attack, Arcade (alias Einzelrennen) und der Wireless-Ad-hoc-Modus runden das Spiel perfekt ab.

Produktbeschreibungen
Sony PSP Ridge Racer 2 Bundle, PSP Ridge Racer 2 (Platinum) Bundle: enthält: PSP Base Pack SlimundLite piano black, Netzteil, Akku + Spiel Ridge Racer 2 Platinum/ PSP/ schwarz/ Bundle bestehend aus: Konsole/ Spiele: RidgeRacer 2 Platinum/ USK: ohne Altersbeschränkung

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.