Die Mütter-Mafia – …vor Lachen vom Sofa gefallen!

16. April 2008 0 Von ramses77

Kerstin Gier

Deutschland sucht die Super-Mami! Es gibt sie, die perfekten Mamis und Bilderbuch-Mütter, die sich nur über Kochrezepte, Klavierlehrer und Kinderfrauen austauschen. Doch eigentlich sind sie der Albtraum jeder Vorstadtsiedlung. Dagegen hilft nur eins. Sich zusammenrotten und eine kreative Gegenbewegung gründen: die »Mütter-Mafia«! Ab jetzt müssen sich alle braven Muttertiere warm anziehen …

Über das Produkt
Eine Mutter ist gut. Mehrere Mütter auf einmal sind die Hölle!
Constanze ist Anfang dreißig, bildhübsch, chaotisch – und frisch geschieden. In der adretten Vorstadtsiedlung, in die sie mit ihren beiden nicht weniger chaotischen Kindern nun zieht, um ein neues, besseres Leben zu beginnen, scheint es hingegen nur Vorzeigefamilien zu geben, Bilderbuch-Ehen, Bilderbuch-Kinder und Bilderbuch-Mütter. Allerdings merkt Constanze bald, dass dieser Eindruck trügt – und schneller als ihr lieb ist, steckt sie mittendrin in einem turbulenten Verwirrspiel aus Konkurrenz, Intrigen und Seitensprüngen. Hier überlebt nur, wer Mitglied der streng geheimen Mütter-Mafia wird.

Wenn Frauen zusammenhalten, können sie tatsächlich die Welt verändern – zumindest in einer kleinen Vorstadtsiedlung.

Kostenlose Lieferung – bei Amazon!